Attack on Titan (Anime)

| Mar 12, 2017

Informationen

Titel: Shingeki no Kyojin (jap.)
Attack on Titan (eng./dt.)
Genre: Action, Drama, Fantasy, Military,
Mystery, Splatter, Violence
Erscheinungsjahr: 2013
Regie: Tetsuro Araki
Musik: Hiroyuki Sawano
Animationsstudio: WIT Studio
Episoden: 25 (~24min)
Format: Serie

Kurzbeschreibung

Die Handlung von Attack on Titan dreht sich um den jungen Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und seinen besten Freund Armin Arlert. Zusammen mit dem verbliebenen Rest der Menschheit leben sie in Städten, die durch riesige Mauern vor den Angriffen der sogenannten Titanen - gigantische humanoide Wesen, welche die Menschen scheinbar grundlos verschlingen - geschützt sind. Doch eines Tages durchbrechen die Titanen die erste Mauer und die Menschen werden weiter zurückgedrängt.

Bewertungen

Animation/Zeichenstil

Der Zeichenstil sieht ziemlich gut aus, ich konnte mich gut damit anfreunden. Die Animationen sind sauber, laufen gut und flüssig.

Handlung

Die Story zeigt einen klaren roten Faden, außerdem ist sie spannend und unterhält einen mit jeder einzelnen Folge. Es sieht nach einer einfach gestrickten Story aus, welche allerdings durchaus spannend bleibt.

Charaktere

Man merkt klar wie verschieden die Personen vom Verhalten her sind. Auch haben sie - im Vergleich zu anderen Serien - verschiedene und realistischere Gesichtszüge und Frisuren, was sie herausheben lässt. Vor allem Eren und Mikasa stechen besonders heraus, was sie eher zu den Hauptcharakteren zählen lässt, da sie eine gemeinsame Geschichte haben.
Der Anime hebt sich besonders dadurch hervor, dass viele europäische Namen verwendet werden, wie sonst kaum eine Serie aus dem Westen.
Und die Titanen sehen auch alle anders aus, jeder auf seine Weise verstörend...

Musik

Das Opening ist echt eines der Besten; ich habe es in Dauerschleife gehört. Überraschenderweise sind viele Strophen auf Deutsch, das macht das Ganze cooler. Die restliche Musik des Animes hat mir ebenfals gut gefallen.

Fazit

Ein, meiner Meinung nach, gelungener Anime der es wert ist, gesehen zu werden. Man muss selbst entscheiden, ob man so etwas mag oder nicht, aber eine Chance hat er definitiv verdient!

0 Kommentare:

Post a Comment

Hast du etwas zu sagen, möchtest du uns Feedback geben oder Verbesserungsvorschläge machen? Oder bist du einfach anderer Meinung als wir? Dann schreib es uns, wir freuen uns darauf! :)

Next Prev
▲Top▲